Das Makulapigment


Die zwei Carotinoide Lutein und Zeaxanthin bilden an der Stelle des sog. „gelben Flecks“ in der Makula das Makulapigment.

  • Das Makulapigment schützt die Makula vor schädlichem blauen Licht. Dieses blaue Licht kommt vor allem im Tageslicht, Computern, Smartphones, aber auch bei LED-Lampen vor. Es übernimmt in dieser Funktion die Aufgaben einer inneren Sonnenbrille.
  • Zudem unterstützt das makulare Pigment die natürlichen Sehfunktionen: hierzu zählen insbesondere Kontrastsehen, Blendempfindlichkeit, Dämmerungs- und Nachtsehen sowie die Abbildungsschärfe.
  • Eine niedrige makulare Pigmentdichte gilt neben anderen Faktoren als ein wichtiger Risikofaktor für die Entstehung einer altersbedingten Makuladegeneration.
  • Die tägliche Einnahme von Lutein und Zeaxanthin kann den Aufbau der makularen Pigmentdichte unterstützen.

Wer profitiert von einem hohen Makulapigment?

  • Menschen, die viel vor dem Computer arbeiten oder eine hohe Smartphone-Nutzung haben
  • Sportler, die eine Sportart ausüben in dem präzises Sehen hilfreich ist (z.B. Tennis, Golf)
  • Autofahrer, die viel oder vor allem nachts fahren
  • Menschen mit einem hohen Risiko an einer altersbedingten Makuladegeneration zu erkranken
  • PC-Spieler
  • Menschen mit hellen Augen
  • Raucher
Studien (Auswahl)
CARMIS-Studie, Piermarocchi S, Saviano et al., 2012
LAST-Studie, Richer, Stiles, Statkute et al., 2001
LUNA-Studie, Tierschmann, Heinen, Hense, Spital et al., 2006
LUTEGA-Studie, S. Jentsch, D. Schweitzer, M. Hammer, J. Dawczynski, 2011
Glare Disability, Photostress Recovery, and Chromatic Contrast: Relation to Macular Pigment and Serum Lutein and Zeaxanthin, Billy R. Hammond Jr, Laura M. Fletcher, and James G. Elliott, Investigative Ophthalmology & Visual Science, 2013
A double-blind, placebo-controlled study on the effects of lutein and zeaxanthin on photostress recovery, glare disability, and chromatic contrast, Hammond B., Fletcher L., Roos F., Wittwer J., Schalch W., Vision Sciences and Human Biofactors Laboratories, Department of Psychology, University of Georgia, Athens, Georgia, United States, 2014
The Blue Mountains Eye Study: Elevated serum homocysteine, low serum vitamin B12, folate, and age-related macular degeneration, Rochtchina,E.; Wang,J.J.; Flood,V.M.; Mitchell,P , Am. J Ophthalmol. 2007, 143: 344-346.
Improvement of visual functions and fundus alteration in early age-related macular degeneration treated with a combination of Acetyl-L-Carnitine, n-3 fatty acids, and Coenzyme Q10, J. Feher et al., 2005, Ophtalmol. 219, 154-166.